130626_SZM_Vogel_6k_720

130606_SZM_05_720

Alle Einrichtungen der Steuerverwaltung (Steuerzentrum München, Zentralfinanzamt München, Bayerisches Landesamt für Steuern, Kantine, Servicezentrum, Kindertagesstätte) gruppieren sich um einen gemeinsamen Hof, welcher von Osten erschlossen wird. Durch die kompakte und flächensparende Bauweise der Einrichtungen wird im Westen des Grundstücks ein großzügiger Park für die Stadt, die Bürger und die Mitarbeiter der Steuerverwaltung freigehalten. Als kommunikative Mitte der Steuerverwaltung korrespondiert die Kantine mit dem zentralen Hof, hier werden Sitzplätze im Freien am Wasser oder unter Bäumen angeboten – es entwickelt sich der städtische steinerne Hof als Pendant zur landschaftlichen Freifläche im Westen. Im großen Rahmen werden der bestehende Grüngürtel und die Baumbestandskulisse erweitert und nach Süden und Norden ergänzt. Die Wiese dringt zwischen den Gebäuden über flach gestufte Rampen bis in den Kernbereich und vernetzt den neuen Park mit dem inneren Platz, der als Plateau einen Meter über dem Umfeld liegt.

Steuerverwaltung, München
Realisierungswettbewerb 2008 – 1. Preis
Bauherr: Freistaat Bayern
Standort: Arnulfstraße, München
Zeitraum: 2010-
BGF: 25.645m²